Infos
  • Agenda-Städtepartnerschaften knüpfen Kontakte zwischen Menschen verschiedener Kontinente, fördern das Verständnis für die jeweils andere Nation und Kultur und schaffen eine wichtige Grundlage für gemeinsames sozial- und umweltverträgliches Handeln und eine nachhaltige Entwicklung.
  • mehr erfahren

Ein Projekt von:

Sponsor

Gefördert durch:

Sponsor

Wir verbinden

Das EINE WELT FORUM DÜSSELDORF E.V. und das Umweltamt der Landeshauptstadt Düsseldorf gestalten aktiv die Düsseldorfer Agenda-Städteparterschaften. Unterstützt wird das Projekt von der Stiftung für Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen.

Außerdem: Düsseldorf stellt sich vor!

Kaffeetüte
Das EINE WELT FORUM DÜSSELDORF E. V. koordiniert und betreut die Aktivitäten der über 250 Initiativen, Gruppen und Vereine aus Düsseldorf und dem Kreis Mettmann, die auf allen Kontinenten der Erde Eine-Welt-Arbeit leisten. mehr
Kaffeetüte
Die „Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen“ wurde 2001 vom Land Nordrhein-Westfalen gegründet. Sie fördert Projekte von Organisationen, deren Mitglieder sich – überwiegend ehrenamtlich mehr
Kaffeetüte
Das Umweltamt der Landeshauptstadt Düsseldorf wurde 1988 gegründet. Die mehr als 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Umweltamtes bearbeiten alle Fragen und Maßnahmen rund um den Schutz von Luft, Wasser und Boden, mehr
Kaffeetüte
Düsseldorf, im Westen Deutschlands am Rhein gelegen, ist die Hauptstadt Nordrhein-Westfalens und das Regierungs- und Verwaltungszentrum des bevölkerungsreichsten Bundeslandes Deutschlands. mehr